fbpx

historie

Die „Hornung-Story“ …

…begann bereits 1935 als Emil Hornung
in Zellingen eine Sattlerei eröffnete. Gemeinsam mit seinem Sohn Helmut fertigte er Matratzen und die damals so beliebten „Kanapees“ nach Kundenwunsch an.

1. Generation

;

1951 übernahm Helmut Hornung den Handwerksbetrieb
und baute ihn nach und nach zum modernen Möbelhaus mit hochwertigen Möbeln, Küchen und Wohnaccessoires aus.

2. Generation

;

Herbert Hornung, der das Unternehmen in dritter Generation weiterführt, ist immer am Puls der Zeit und aktuellen Wohntrends auf der Spur, die sich in Sortiment und Atmosphäre des Möbelhauses widerspiegeln.

3. Generation

Nach Erweiterungen und Expansion in den 90ern und 2000er Jahren hat Herbert Hornung 2019 erkannt, dass „größer, weiter, höher“ nicht länger der richtige Weg für ihn und sein Team ist. Nach dem Motto „persönlicher, näher, besser“ hat er die Ausstellungsfläche reduziert und setzt auf die traditionellen Stärken des Unternehmens: Flexibilität, Qualität und Service am Kunden.

Durch den Ausbau des Bereichs „Möbel nach Maß“, der individuelle Wohnlösungen für jeden Bedarf bietet, konnte sich Möbel Hornung vor Ort als echter „Problemlöser“ etablieren. Kompetente Fachberatung im Küchenstudio sind das zweite große Standbein des Unternehmens. Aber auch die Abteilungen Wohnen und Schlafen bieten in einer neu gestalteten ansprechenden Ausstellung die aktuell beliebtesten Modelle vieler bekannter Marken und Möbelhersteller.

…begann bereits 1935 als Emil Hornung
in Zellingen eine Sattlerei eröffnete. Gemeinsam mit seinem Sohn Helmut fertigte er Matratzen und die damals so beliebten „Kanapees“ nach Kundenwunsch an.

1. Generation

;

1951 übernahm Helmut Hornung den Handwerksbetrieb
und baute ihn nach und nach zum modernen Möbelhaus mit hochwertigen Möbeln, Küchen und Wohnaccessoires aus.

2. Generation

;

Herbert Hornung, der das Unternehmen in dritter Generation weiterführt, ist immer am Puls der Zeit und aktuellen Wohntrends auf der Spur, die sich in Sortiment und Atmosphäre des Möbelhauses widerspiegeln.

3. Generation

Nach Erweiterungen und Expansion in den 90ern und 2000er Jahren hat Herbert Hornung 2019 erkannt, dass „größer, weiter, höher“ nicht länger der richtige Weg für ihn und sein Team ist. Nach dem Motto „persönlicher, näher, besser“ hat er die Ausstellungsfläche reduziert und setzt auf die traditionellen Stärken des Unternehmens: Flexibilität, Qualität und Service am Kunden.

Durch den Ausbau des Bereichs „Möbel nach Maß“, der individuelle Wohnlösungen für jeden Bedarf bietet, konnte sich Möbel Hornung vor Ort als echter „Problemlöser“ etablieren. Kompetente Fachberatung im Küchenstudio sind das zweite große Standbein des Unternehmens. Aber auch die Abteilungen Wohnen und Schlafen bieten in einer neu gestalteten ansprechenden Ausstellung die aktuell beliebtesten Modelle vieler bekannter Marken und Möbelhersteller.

kontakt

Mo - Fr 10:00 - 19:00 Uhr
      Sa 10:00 - 16:00 Uhr

   Würzburger Str. 83
      97225 Zellingen